Adaption „An der Bergstraße“

Adaption-GebäudeAdaption von Außen

Eine gewachsene Zusammenarbeit mit umliegenden Firmen sichert eine qualifizierte Praktikumsphase und schafft Voraussetzungen für die berufliche Wiedereingliederung.

Zahlreiche Fachkliniken der Umgebung überweisen alkohol-, medikamenten- und drogenabhängige Patienten im Anschluss an die stationäre Entwöhnungsphase. Die Vitos Klinik in Heppenheim steht für Kriseninterventionen in enger Kooperation mit uns.

Entsprechend der Zielsetzung der Adaption und in Absprache mit Leistungsträgern und den Fachkliniken werden Männer und Frauen für die Dauer von 12-16 Wochen aufgenommen.

Das Ziel ist, wieder eigenständig am Erwerbsleben teilzunehmen und den Lebensalltag selbstständig zu gestalten. Unter realen Bedingungen können Behandlungsschritte in der Praxis erprobt werden. Haushaltsführung und die Freizeitgestaltung werden als Elemente des Alltags einbezogen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie bei Ihren Schritten zum beruflichen Neubeginn begleiten dürften.

Adaptionseinrichtung - Prospekt

Rehabilitationskonzept